September 29, 2015

Lieblings...??? #Serien Nr. 1

Hey meine Lieben,

heute möchte ich mal über ein Thema schreiben, was ich auch definitiv als Obsession meinerseits beschreiben würde.
Ich bin nämlich auch ein Serienjunkie und ich habe mir gedacht, dass ich euch heute mal einen Teil meiner liebsten Serien vorstelle. Irgendwann schreibe ich dann nochmal einen 2.Teil dazu...:)

Fangen wir an!
Ich habe die Serien nicht sortiert, da ich gar nicht sagen könnte, welche meine Nr. 1 wäre. 


Pretty little Liars
Pretty Little Liars - Staffel 1 - 4 Super RTL Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=M8O-NCDCogI

5 Mädchen und 1 Drama.

Alison, Aria, Spencer, Emily & Hanna sind beste Freundinnen und die beliebteste, aber auch gefürchtetste Mädchenclique von Rosewood - eine Kleinstadt in Pennsylvania.

Die Serie beginnt in einer Nacht, in der die "Liars" das Ende des Sommers miteinander feiern. Obwohl es ihnen eigentlich noch gar nicht erlaubt ist, gibt es auch Alkohol und die Folge davon tritt schnell ein.
Alle schlafen ein und erleben, nachdem Sie sich wieder aufrappeln können, eine böse Überraschung.

Aus dem 5er – Gespann fehlen plötzlich zwei und niemand weiß was los ist.
Kurz darauf taucht aber ein Mädchen, Spencer, wieder auf, berichtet aber davon, dass sie Alison nicht mehr finden kann und sie aber auch noch schreien gehört hat.

Fortgesetzt wird die Geschichte dann erst 1 Jahr später.
Die Mädchen haben sich ohne Alison, die immer noch verschwunden ist, auseinander gelebt. Doch dann passieren einige merkwürdige Dinge und Aria, Spencer, Emily & Hanna werden auch noch per SMS von jemandem Namens „A“ bedroht.

Ist Alison wieder da? Wer könnte sonst der Anonyme Stalker sein? Was ist damals in der Nacht passiert?

Diese Fragen und auch noch viel mehr Geheimnisse und Intrigen werden aufgeklärt.

Pretty Little Liars ist eine Serie mit viel Spannung, Drama und auch einigen eher Mädchenhaften Elementen.
Allerdings ist es keine reine Mädchenserie, da es doch hauptsächlich um einen Mord geht!

Mich hat wirklich schnell gepackt und ich glaube alleine die Tatsache, dass ich PLL jetzt schon zu 9. Mal oder so schaue, spricht für sich…



My Name is Earl
My name is Earl - Trailer (Deutsch):

https://www.youtube.com/watch?v=EAl3E4FqZtw

In "My Name is Earl" geht es um...Earl!
Earl ist ein relativ schlimmer Finger, dessen Weste nicht mal ein kleines Stückchen weiß geblieben ist. Diebstahl & Betrug gehören zu seinem Alltag.

Die Serie fängt an einem Tag an, an dem er mal wieder eine solche Tat verübt. Doch bevor er flüchten kann, wird Earl in einen Unfall verwickelt.
Daraufhin landet er im Krankenhaus und fängt an dort, wegen einer TV - Show, die er sich anschaut, über sein Leben und das Karma nach zu denken.

Da Earl davon überzeugt ist, dass das Karma irgendwann zurück schlagen wird, stellt er eine Liste mit all' seinen üblen Taten auf.
Mit der Hilfe seines verrückten Bruders, seiner Ex-Frau und ihrem Mann und auch noch einigen anderen sehr schrägen Charakteren arbeitet Earl seine Liste Folge für Folge ab.

Wer einen extra schwarzen Humor hat und gerne verrückte Serien schaut ist mit "My Name is Earl" sicher ganz gut bedient.


Grey’s Anatomy
Grey's Anatomy Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=baRfki0-L2Q

Die Geschichte um die Assistenzärzte Meredith Grey, Christina Yang, Alex Karev  u. v. m. ist, denke ich, doch relativ bekannt.
Es geht um viele spannende, medizinische Fälle, um Liebe, Freundschaft &&&. Mittlerweile läuft auch schon die 11. Staffel und ich bin immer noch dabei.


Desperate Housewives
Desperate Housewives (Season 1)
https://www.youtube.com/watch?v=rAbKBUJ4NRY

Ein kleiner Vorort mit gepflegten Gärten, sauberen Häusern, höflichen Nachbarn und vielen schmutzigen Geheimnissen.
Eine Gruppe von Hausfrauen - teilweise mit Kindern, teilweise ohne - erleben zu Beginn den Selbstmord einer Freundin mit und plötzlich stellen sich immer mehr Fragen rund um ihren Tod und viele andere Personen, die damit zu tun haben könnten.

Desperate Housewives ist mittlerweile nach 8 Staffeln schon abgedreht, aber ich schaue auch immer wieder gerne rein.


Türkisch für Anfänger
TRAILER Türkisch für Anfänger:
https://www.youtube.com/watch?v=_OWAl6CcLOA

Ich glaube, dass ich "Türkisch für Anfänger" guten Gewissens als die beste deutsche Serie bezeichnen würde. Elyas M'Barek und Josephine Preuß sind einfach großartig in ihren Rollen.
Es geht um eine deutsch - türkische Patchworkfamilie, die versucht miteinander klar zu kommen. Mit vielen Ups und Downs unterhalten uns die Schneider - Öztürks über 3 Staffeln hinweg und verabschieden einen mit einem gelungenen Finale.


Alles was zählt
Alles was zählt - Trailer (Deutsch)
https://www.youtube.com/watch?v=zQj3jijePTI

Ihr kennt "GZSZ"?
Dann kennt ihr auch "Alles was zählt"! Eine ganz typische RTL-Soap, die auch nicht auf extrem hohen Schauspielkünsten basiert.
Trotzdem ist es irgendwie immer spannend und - zumindest ich - freue mich jedes Mal zu erfahren, wie die Geschichten der Essener Bürger weiter geht.

Danni Lowinski
Danni Lowinski - Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=LWlpvV3zpTQ

Ich liebe Annette Frier und wenn ihr sie auch gerne mögt, solltet ihr "Danni Lowinski" gesehen haben. In 5 Staffeln wird die Geschichte von der frisch gebackenen Anwältin Danni Lowinski erzählt.
Da sie aber etwas alternativer als die meisten Anwälte ist, hat sie nach ihrem Studium große Probleme einen Job in einer Kanzlei zu finden.

Daraufhin beschließt sie einfach selbständig zu werden und setzt sich mit einem Klapptisch in eine Einkaufspassage von Köln. Mit einer Stoppuhr, mit der sie die Zeit ihrer Clienten mißt (1 Minute = 1€), hilft sie jedem, der einen Anwalt benötigt, aber nicht so viel Geld zur Verfügung hat.


Das waren sie Also - meine liebsten Serien.
Vielleicht schaut ihr ja mal in eine rein und werdet auch süchtig!

Ich sag jetzt auch schon wieder Bye, aber wir lesen uns auch schon morgen wieder!
Schnittie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen